Wechselprozesse


Das Modul Netznutzungsmanagement ermöglicht die automatisierte Abbildung von Kundenwechsel-prozessen.

Der Vertrieb kann mit diesem Modul Kündigungen für den Vorlieferanten erstellen sowie Anmeldungen und Beendigungen für den Netzbetreiber erzeugen. Eingehende Kündigungsmeldungen und Antworten auf Meldungen können mit dem Modul entgegengenommen, geprüft und verarbeitet werden. Netzbetreiber können Anmeldungs- und Beendigungsmeldungen entgegennehmen, prüfen und umsetzen.

Für eingehende Vorgänge kann der Kunde bzw. Zählpunkt automatisch identifiziert und geprüft werden. Die Prüfung kann sowohl auf den in FirstX vorliegenden Datenbestand als auch auf Daten in einem Fremdsystem wie z. B. der Verbrauchsabrechnung erfolgen. Im Anschluss an die Prüfung werden zulässige Wechsel und Änderungen in FirstX umgesetzt. Entsprechende Antworten werden in Form von Antwortlisten in den jeweils vorgeschriebenen Formaten generiert. Die Kommunikation mit den Marktpartnern wird über das zugehörige EDIX-Modul voll unterstützt.

zu Dienstleistung / Produkte